Wir möchten Sie herzlich einladen zum 47. Runden Tisch NRW gegen Beschneidung von Mädchen

am 06. Februar 2019
von 14.30 bis 17.00 Uhr

ausnahmsweise im
Gerhard-Hauptmann-Haus
Bismarckstr. 90
40210 Düsseldorf

Nähe Hauptbahnhof Düsseldorf

Thema:
“Bieten Integrationskurse eine Chance, aufzuklären?”

Wir hatten bereits mehrfach bei vergangenen Treffen über die Integrationskurse gesprochen, in denen auch die gerade nach Deutschland gekommenen Frauen und Mädchen, die weibliche Genitalbeschneidung erfahren mussten, erreichbar sind. Welche Chancen gibt es, hier bereits darauf aufmerksam zu machen, dass dies in Deutschland verboten ist und welche Hilfen ihnen angeboten werden können?

Alle sind gebeten, Informationen und Menschen mitzubringen, die uns bei diesem wichtigen Thema weiterhelfen können. Auch konkrete Fragestellungen wären für uns schon in der Vorbereitung wichtig, also bitte per Mail an uns senden!

Kennenlernrunde um 14.00 Uhr

Beim letzten Runden Tisch NRW hatten wir das ausprobiert: Wer die Möglichkeit hat und daran interessiert ist, kann bereits um 14 Uhr kommen. Das gibt Raum für Vernetzung und Kennenlernen.