Header Bild
Europa

Großbritannien: Kampf gegen Genitalverstümmelung von Mädchen

Es ist ein archaisches, barbarisches Ritual, im aufgeklärten Europa eigentlich undenkbar: die Beschneidung von Mädchen und Frauen. Dennoch leben allein in Großbritannien über 60.000 Frauen mit verstümmelten Geschlechtsorganen.

Der Weltspiegelbeitrag ist von 2014, dennoch sehenswert: Interessant darin ist z.B. die Aussage der Lehrerin, die ihre Klasse zum Reitunterricht einladen wollte und 12 von 15 Mädchen konnten nicht teilnehmen, weil es für sie zu schmerzhaft ist.

Ansehen: 30.03.2014 Weltspiegel