Sudan: Die Stunde der Frauen

Es waren vor allem die Frauen, die den Diktator al-Bashir stürzten, weiter demonstrierten und ihre Beteiligung an der Regierung erwirkten. Nun sprechen sie offen im Radio über Gleichberechtigung und gehen Tabu-Themen, wie weibliche Genitalbeschneidung, an. Bisher wurde die Gewalt gegen Frauen nicht dokumentiert. Nun beginnen die Frauen, auch eine Statistik über Mädchenbeschneidung zu führen.

Deutschlandradio – Hören und lesen