UK: Grenzpolizei erhält Auszeichnung für Operation „Limelight“

Die Operation „Limelight“, gemeinsam getragen von Border Force und Metropolitan Police, erhielt den World Class Policing Awards dafür, dass sie das Bewusstsein für Zwangsheirat und weibliche Genitalbeschneidung an der Grenze schärfen und potenzielle Opfer schützen. Im Rahmen der Operation arbeitete Großbritannien eng mit den Kolleg*innen in den USA zusammen. Seit ihrer Einführung wurden bis Juni 2019 insgesamt 2149 Zwangsverheiratungs-Schutzanordnungen und 418 FGM-Schutzanordnungen erlassen. Im Februar wurde die erste Person in Großbritannien wegen FGM verurteilt.

GOV.uk